Was können Sie tun, wenn Sie Halsschmerzen haben?

easyangin Lutschtabletten helfen rasch und nachhaltig wenn Sie Halsschmerzen haben, denn easyangin stoppt den Schmerz und die Entzündung. Durch seine beiden Wirkstoffe kann easyangin eine duale Wirkung entfalten. Lidocain ist ein lokal wirksames Schmerzmittel. Bereits kurz nach der Einnahme werden auf diese Weise Schmerzen im Mund- und Rachenraum gelindert. Chlorhexidin ist ein Antiseptikum. Durch seine keimtötende (antibakterielle) Wirkung kann es Entzündungen eindämmen und eine weitere Ausbreitung reduzieren. Dadurch bekämpft easyangin die Halsentzündung an ihrer Ursache.
Die empfohlene Dosierung von easyangin beträgt:
Erwachsene
: 1 Lutschtablette im Abstand von 2 Stunden langsam im Mund zergehen lassen. Eine Tageshöchstdosis von 10 Tabletten darf nicht überschritten werden.
Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche
: Die Hälfte der für Erwachsene empfohlenen Dosis. 1 Lutschtablette im Abstand von 4 Stunden langsam im Mund zergehen lassen.
Eine Tageshöchstdosis von 5 Tabletten darf nicht überschritten werden.

Warm halten und Zug vermeiden – dadurch können Sie eine Ausweitung Ihrer Erkrankung vermeiden
Viel trinken
– es ist wichtig, dass Ihr Körper ausreichend mit Flüssigkeit versorgt ist, wenn Sie verkühlt sind (heiße Limonaden, Tees, aber auch Wasser)
Inhalieren
– durch dieses alte Hausmittel halten Sie Ihre Schleimhäute feucht
Stimme schonen
– vor allem Singen und lautes, langes Sprechen können Ihre Stimmbänder zusätzlich belasten
Immunsystem stärken
– viel schlafen, Gemüse und Obst essen